Aktuelles

Mai 2022
04.05.2022

Girls'Day

Der Girls'Day bietet Schülerinnen ab der 5. Klasse die Möglichkeit in zahlreiche Berufe und Betriebe in ganz Deutschland hinein zu schauen, bei denen Frauen bislang eher selten vertreten sind. Die Mädchen lernen dort sowohl Ausbildungsberufe als auch Studiengänge im Bereich IT, Handwerk, Naturwissenschaft und Technik kennen. Durch den Einblick vor Ort, haben schon viele Schülerinnen eine Perspektive gewonnen und erste Erfahrungen gesammelt, wohin ihre Reise nach der Schulzeit gehen könnte. Die ELOMECH-Gruppe gab in diesem Jahr Schülerinnen im ELOTechnikum die Möglichkeit, einen Einblick in die Elektrotechnik zu erhalten. Ob die Mädchen nun ihren Traumberuf gefunden haben, bleibt abzuwarten. Vielleicht hat der Girls‘Day ihnen gezeigt, dass auch technische Berufe Spannung nicht nur für Jungs bieten.

April 2022
06.04.2022

Berufsfelderkundung

Schule zu Besuch bei der ELOMECH-Gruppe: Im Zuge der Berufsfelderkundungstage der Gesamtschule Borbeck in Essen begrüßten wir 25 Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse in unserem ELOTechnikum. Neben Informationen über die Ausbildungsmöglichkeiten bei der ELOMECH-Gruppe gab es in unserer Lehrwerkstatt eine praktische Aufgabe und etwas zu gewinnen. Wir hoffen, der Einblick in unser Unternehmen hat Spaß gemacht!

März 2022
04.03.2022

Für die gute Sache

Wie auch im letzten Jahr unterstützt Elomech die Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf mit einer großzügigen Spende. 2.000 Euro wurden für zwei wichtige Projekte übergeben:  Das Florence-Nightingale-Krankenhaus stellt sich mit dem Pilotprojekt „demenzsensibles Krankenhaus“ auf die individuellen Bedürfnisse von Patienten mit Demenz ein. Geschultes Personal, persönliche Betreuung und eine spezifische Raumgestaltung sorgen für Sicherheit, Orientierung und eine schnelle Genesung. Für die Genesung von den ganz kleinen Patientinnen und Patienten sorgt der Klinikclown. Mit Handpuppen und einer Menge Witz lässt „Clownie“ ihre Sorgen, Ängste und ihr Heimweh für einen Moment vergessen. Lachen ist eben die beste Medizin! Wir freuen uns, hierfür einen Beitrag leisten zu können.

[Foto: Rendel Freude]

Januar 2022
27.01.2022

Besuch aus Jordanien

Das Hans-Sachs-Berufskolleg in Oberhausen arbeitet international: Die Schule und das „German Jordanian Center of Excellenz“ kooperieren mit jordanischen Lehrern und Schülern und pflegen einen fachlichen Austausch auf dem Gebiet der Solar- und Energietechnik. Mit Unterstützung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) besuchte eine Delegation mit technischen Lehrkräften aus Jordanien nun die Schule in Oberhausen. Schulleiter Marc Bücker wollte Ihnen zudem das ELOTechnikum, das Bildungszentrum der ELOMECH-Gruppe als positives Beispiel für einen hohen Ausbildungsstandard präsentieren. Bei einer Führung durch die Werkstatt und das Forum waren die arabischen Gäste sichtlich begeistert.